Run for Charity

Run for Charity

Run for Charity am 26.08.2017

Die ALD Automotive organisierte am 26.8. nun bereits den 10. Lauf. Bei diesem Event geht es immer darum, für einen guten Zweck Gelder zu erlaufen.

Langfristig haben wir dafür unsere Mannschaft für den Jubiläumslauf  zusammengestellt, ist doch immer schwierig,  bei so einem kleinen Verein genügend Läufer parat zu haben. Inzwischen nutzen immer mehr Vereine, Schulen und viele andere Institutionen diese Möglichkeit. In diesem Jahr entschieden wir uns, für die Kindergruppe unseres Vereins zu laufen. Die Gelder sollen zur Aufrechterhaltung des Trainings- und Wettkampfbetriebes verwendet werden.

Bei diesem Wettbewerb geht es in erster Linie um die Teilnahme und die Freude am Laufen und nicht um Bestleistungen.

Aus organisatorischen Gründen wurde der Streckenverlauf ein wenig geändert.

Die ersten beiden Abschnitte (ca.17 km) von Klink nach Zierzow und zurück wurden von Silvio gelaufen. Kerstin übernahm dann den Staffelstab und lief  bis Sietow – Dorf (7,3 km), wo Günter den Stab übernahm. Seine Strecke (8,2 km) ging bis zum Wechsel am Campingplatz Nitschow. Dort wartete bereits Peter M. und übernahm den Stab bis Röbel (5,4 km). Ab dort ging es wieder retour. Karin M. hatte sich für diesen Teil bis Nitschow entschieden. Sie wurde dort von Peter H. schon erwartet, der seinerseits den Stab bis Sietow übernahm. Als letzter Läufer trug dann Klaus den Stab ins Ziel. Für die knapp 60 Km benötigten wir 4:54:57 Stunden und waren sehr zufrieden, konnten wir doch insgesamt einen 19.Platz von ca. 120 angetretenen Staffeln belegen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen