Nationalparklauf

Nationalparklauf am 06.09.2015

Unter keinem guten Vorzeichen stand diesmal der Nationalparklauf. Für das Wochenende wurde sehr nasses Wetter vorausgesagt. Und so kam es dann auch. Aber Günter und Daniel ließen sich davon nicht beeindrucken. Sie nahmen den Kampf gegen das Wetter auf. Nach ca. 5 km begann dann der Regen. Aber sie hielten durch und für Daniel war es gleich ein Test für den Berlin – Marathon Ende September. Erfreulich dann das Abschneiden unser beider Läufer.  Daniel wurde Gesamtsieger mit einer sehr guten Zeit von 1:29:48 h. Günter landete mit 1:40:40 h auf den elften Rang und konnte sich bei der AK-Wertung bis 60 auf 3. Rang platzieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen