Gelungener Start in die Cuplaufsaison 2019

Gelungener Start in die Cuplaufsaison 2019

Beim Frühlingslauf am 17.3. in Neubrandenburg gingen wir mit 4 Athleten an den Start. So waren drei Kinder, Katharina, Hendrik und Lina, für den Nachwuchslaufcup gemeldet und Günter startete bei den Erwachsenen.

Zuerst starteten die 15km- Läufer, 5 Minuten später folgte die 5km Läuferschar und anschließend konnten die jüngsten Läufer über die 2km endlich loslegen. Glück hatten wir mit dem Wetter, es blieb trocken aber dafür blies ein kräftiger Wind den Läufern ins Gesicht und erschwerte somit das Laufen.

Katharina startete gleich wieder erfolgreich in die Saison. Nach 2km in 9:38 Minuten überquerte sie als erstes Mädchen die Ziellinie und wurde als Gesamtsiegerin und Siegerin der AK U12 mit einem Pokal geehrt. Hendrik wurde mit 10:27 Minuten gestoppt und belegte den 5. Rang. Lina muss in diesem Jahr eine AK höher starten und das bedeutet somit werden die Strecken etwas länger und die Gegner stärker. Für die 5km schwere Strecke benötigte sie 25:22 Minuten. Erschöpft aber glücklich erreichte Günter nach der sehr anspruchsvollen 15km Distanz das Ziel nach 1:16:04 Stunden. In seiner AK landete er auf dem undankbaren 4.Platz. Nun werden die Ergebnisse ausgewertet, das Training weitergeführt bis es dann nach Schwerin zum 5. Schlosslauf geht.

Katharina bei der Siegerehrung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen