3. Abendsportfest

3. Abendsportfest

3. Abendsportfest am 20.09.2017

Knapp drei Wochen nach Schul- und Trainingsbeginn konnten  die Kinder wieder bei einem Wettkampf ihren Leistungsstand überprüfen. Knapp 40 Kinder nutzten dann diese Möglichkeit auch. So waren Sportler vom TSV 90 Röbel, dem LAV Waren, dem LSV Waren und weitere Warener am Start. Die jüngsten Starter waren gerade mal 4 Jahre alt. Alle absolvierten mit viel Freude aber auch einen gewissen Ehrgeiz die einzelnen Stationen.

Anschließend fanden die immer wieder gut angenommenen Paarläufe über 15, 30 und 60 Minuten statt. Insgesamt starteten 19 Paare. Über 15 Minuten waren Svea Gipp und Josefine Hotzelmann nicht zu schlagen. Sie erliefen 4350m.

Anna Brust und Bettina Köhler legten 8410m in 30 Minuten zurück und über 60 Minuten erreichten Thomas Köhler und Thomas Geyer 17550m.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen