22. Nebelseelauf am 07.04.2018

22. Nebelseelauf am 07.04.2018

22. Nebelseelauf  am 07.04.2018

 

Bei bestem Frühlingswetter mit Temperaturen um die 15 Grad gingen leider  nur rund 70 Läufer und Walker an den Start. Da im Herbst nicht gelaufen werden konnte, war dies der Ausweichtermin.  Aber im Frühjahr haben viele Läufer eine andere Wettkampfplanung, so dass dieser Termin nicht so richtig passt.

Auf der kurzen Strecke über 5,3km starteten 19 Sportler, für die lange Strecke von 10,4km hatten sich 43 Athleten gemeldet und hinzu kamen dann noch 6 Walker.

Von uns waren 5 Kinder beim 5,3km-Lauf dabei und sie konnten ihren derzeitigen Trainingszustand bestätigen.

Katharina wurde bei den Mädchen Gesamtsiegerin vor Lina. Für Ella war es der erste große Wettkampf auf solch einer Strecke und sie hielt tapfer durch.  Auch  unsere beiden Jungs Hendrik und Alwin starteten  erstmalig über diese Distanz und sie konnten mit ihren Leistungen zufrieden sein.

Über die 10,4 Km traten Günter und Peter an. Beide wurden AK –Sieger in 52:40,2 bzw. 54:23,1 min.

Beim Walken lies Katrin Mandras alle hinter sich und konnte den Siegerpokal in Empfang nehmen.

Außerdem gingen  noch einige Eltern an den Start.

Bei den Frauen überzeugte  Kathrin Lampe mit einem starken 2.Platz  über 10,4km in 48:09,0 min. Nicole Büchner steht erst am Trainingsanfang und ging über 5,3km an den Start und war  mit ihrem Ergebnis zufrieden.

Und über 10,4 km startete noch Jens Carl, der nach 48:48,0 min als 5. über die Ziellinie lief.